Krasses Zeug für retromaniac – 😳

      Keine Kommentare zu Krasses Zeug für retromaniac – 😳

Krasses Zeug für retromaniac

Heute gibt es mega krasses Zeug für retromaniac – importiert aus Dänemark! :-O

Official Nintendo Album Stickers – waren ein kostenloses Goodie. Erinnerungen werden wach. 🙂

Ultimate Air Combat – an sich schon ein Highlight, geht es in diesem Lot aber tatsächlich im Vergleich zu den anderen Heavy Hittern unter. Veröffentlich von Activision, war (und ist) es nicht sehr weit verbreitet in der PAL B-Region. Und zwar, weil es dort nur in Spanien erschien. Das Frontlabel ist nicht perfekt, links oben hat es eine leichte Verfärbung. Vielleicht für später mal ein Kandidat für ein Upgrade – für den Moment aber gut genug. 😉

The Flintstones: The Surprise at Dinosaur Peak – von Taito würde diese Jump and Run-Perle veröffentlicht und zwar nur in der SCN-Region, also in Skandinavien. Was auch der schlichte Grund für die Seltenheit dieses Titels ist.

Mr. Gimmick – bedarf es weiterer Worte? Dieses Game wird durch so viele Youtuber (EU und US!) gehyped, dass es jedem bekannt sein dürfte. Wie auch schon Flintstones 2 wurde auch dieses Game in PAL B in geringer Stückzahl nur in der SCN-Region veröffentlich – durch keinen geringeren Distributor als Sunsoft.

Krasses Zeug für retromaniac

gepostet bei Instagram http://ift.tt/2fKUE9W

Krasses Zeug für retromaniac – ????

      Keine Kommentare zu Krasses Zeug für retromaniac – ????

Krasses Zeug für retromaniac

Heute gibt es mega krasses Zeug für retromaniac – importiert aus Dänemark! :-O

Official Nintendo Album Stickers – waren ein kostenloses Goodie. Erinnerungen werden wach. 🙂

Ultimate Air Combat – an sich schon ein Highlight, geht es in diesem Lot aber tatsächlich im Vergleich zu den anderen Heavy Hittern unter. Veröffentlich von Activision, war (und ist) es nicht sehr weit verbreitet in der PAL B-Region. Und zwar, weil es dort nur in Spanien erschien. Das Frontlabel ist nicht perfekt, links oben hat es eine leichte Verfärbung. Vielleicht für später mal ein Kandidat für ein Upgrade – für den Moment aber gut genug. 😉

The Flintstones: The Surprise at Dinosaur Peak – von Taito würde diese Jump and Run-Perle veröffentlicht und zwar nur in der SCN-Region, also in Skandinavien. Was auch der schlichte Grund für die Seltenheit dieses Titels ist.

Mr. Gimmick – bedarf es weiterer Worte? Dieses Game wird durch so viele Youtuber (EU und US!) gehyped, dass es jedem bekannt sein dürfte. Wie auch schon Flintstones 2 wurde auch dieses Game in PAL B in geringer Stückzahl nur in der SCN-Region veröffentlich – durch keinen geringeren Distributor als Sunsoft.

Krasses Zeug für retromaniac

gepostet bei Instagram http://ift.tt/2fKUE9W

Trick Shooting! Jetzt wird wild um die Ecke geballert!

Ich schon wieder!
Eine weitere Kleinigkeit aus Europas Siesta-Nation hat mich heute erreicht: Barker Bill’s Trick Shooting. Bei diesem von Nintendo höchstselbst entwickelten UND 1991 in Europa gepublishten Zappergame handelt es sich um eine klassische Shooting-Gallery mit lustiger 8-bit-Rummelmusik und heiter-farbigem Luftballongeballer!
Interessant ist, dass man aus Spanien auch ziemlich gut erhaltene CIB-Exemplare bekommt für relativ wenig Geld. Selbst sealed und semi-sealed hab ich Trick Shooting schon häufiger gesehen. In Deutschland bekommt man das Spiel nur schlecht, weil es in der PAL-B-Region nur in den Vertriebsregionen ESP und SCN rauskam.

Infinity stolz: „Noch 17 Games bis zum Ziel. Ich schaffe es!“

Heute gibt es mal eine Geschichte der etwas anderen Art. Vor zwei Tagen erreichte mich eine Whatsapp-Nachricht vom Inhaber des einzig wahren Kieler Gameshops Crazy Games. Der gute Mann war so freundlich bei seinem Draculafund sofort an meine Wantlist zu denken und legte mir das Spiel zurück. Somit zähle ich nun Bram Stoker’s Dracula zu meinem PAL-B-Set. Vor etwa einem Jahr hatte ich mal ein Angebot verschmäht, weil mir 25€ zu teuer waren. Heute liegt das Modul preislich schon einiges drüber und ich bin froh, es zu einem ultrafairen (Tausch-)Deal bekommen zu haben.

Die anderen Games gab es ebenfalls bei Crazy Games. Das The Legend of Zelda ist ein Labelupgrade zu meinem und sieht (auch, wenn man es hier auf dem Bild nicht gut erkennt) aus wie nagelneu. Die Kopie ist vollkommen makellos, kratzerfrei und das Label glänzt wie am ersten Tag.

Mit der (firstprint) Blackboxversion von Tennis erhalte ich eine Labelvariante zu einem meiner Kindheitsspiele. Bisher hatte ich nur die Classic Serie-Version in der Sammlung. Nach dem Erreichen des Fullsets steht die Komplettierung von Labelvarianten auf meiner Agenda. Außerdem hatte ich eben diese Version von Tennis als Kind und somit musste es schon einfach als Nostalgieflash wieder in die Sammlung.
Das Super 500 in 1 kam quasi als Goodie on top zum Tauschdeal dazu. Da ich mich inzwischen auch sehr für Piraten- und Multicarts interessiere und sowieso schon mal das nescommando-Style-mäßige Contra-Artwork geil finde, hab ich mich sehr darüber gefreut.

Commando-UnBROxing über Hangouts? Kein Thema!

Bei so einem krassen Heavy-Hitter-Alarm schmeißen wir natürlich instant die olle Webcam an und machen einen schicken Schnappschuss für euch, liebe COMMANDO-Begleiter!

Für die Maniac-Sammlung gibt es das überaus seltene R.C. Pro-Am II: Der Nachfolger von R.C. Pro-Am 1 ist sehr schwer zu finden. Das liegt zum Teil daran, dass das Spiel SCN-exklusiv ist aber vielleicht hauptsächlich auch daran, dass es in allen Onlinesuchen schwer zu finden ist, weil es überall anders geschrieben wird. Nachdem Dennis das Spiel auf der Börse in Deurne in diesem Jahr lose für über 500€ gesehen hat, konnten wir es uns jetzt zu einem unschlagbaren Preis bei einem dänischen Händler sichern. Fun Fact: Während der erste Teil von RC extrem häufig vorkommt und eigentlich bei jedem in der Sammlung steht, ist RC2 eines der seltensten Spiele im ganzen Fullset.

Da kann man ruhig mal klatschen!

Auch Infinity bekommt eines der seltensten Games des Sets für seine Sammlung und vervollständigt somit FAST sein Capcom-Subset (nur noch Mighty Final Fight fehlt). Capcom’s Gold Medal Challenge ’92 ist ebenfalls SCN-only und ein echt harter Brocken, was die Auffindbarkeit angeht. Zwar spielt „Gold Medal“ preislich nicht in der allerobersten Liga aber für nen Zehner auf dem Flohmarkt findet man das Stück auf jeden Fall nicht so schnell.

gepostet bei Instagram http://ift.tt/2esh9Rg

Ein Stackup entfernt: Infinity bekommt „Familien“zuwachs

Ich (Infinity) bekomme uncommon Zuwachs:
Werewolf: Hier in der FRG-Version kommt es von einem spanischen Fachgeschäft für Videospiele „Chollo Games“. In den Weiten des Internets entdeckt, konnte Werewolf aus der virtuellen Warenauslage selektiert und gewonnen werden. Werewolf ist ein Actionplatformer von Data East, der vom Gameplay etwas an eine langsame Version von Kabuki Quantum Fighter erinnert. Die Musik von Werewolf ist ziemlich geil.
Vor ein paar Monaten konnte man Werewolf noch jederzeit online für 20-30€ bestellen, doch ist die Verfügbarkeit momentan nicht mehr so gegeben, sodass ich froh bin, dieses Exemplar (trotz kleinem Labeldamage) erhalten zu haben. Im Bundledeal bei Chollo Games gab es auch…
…Baseball: Als spanienexklusiver Blackboxtitel ist Baseball in Deutschland nur sehr schwer zu akzeptablen Preisen zu bekommen. Da die Verfügbarkeit in Spanien natürlich entsprechend der Herkunft dieses Spiels anders aussieht, war der spanische Gameshop mit dem Preis sehr sehr fair – erst recht im Bundle mit Werewolf.

Am Ende dieses schönen Deals bin ich also jetzt nur noch ein Stackup vom vollen Blackbox-Subset entfernt!

The Addams Familiy: Pugsley’s Scavenger Hunt: Der seltenste und begehrteste Ableger der Addams Family „Trilogie“ auf dem NES kommt schlichtweg von eBay 😉 Nach langem Suchen und einigen verlorenen Auktionen über die letzten Jahre konnte ich das Game nun für faire 55€ ersteigern. Preistechnisch liegt das im unteren Wertbereich des Spiels, wobei ich auch hier leider zwei minimale Labelschäden verkraften muss. Nun gehören jedenfalls alle drei Addams Family Spiele zu meiner Sammlung! Yes!

gepostet bei Instagram http://ift.tt/2feGu0c

Heavy Hitter Alarm – Feuersteins und Snowboards

Heavy Hitter Alarm – Feuersteins und Snowboards

Heute bei infinity[NES] und retromaniac: Heavy-Hitter-Alarm: Feuersteins und Snowboards!
Aber nun mal langsam: Um was genau geht’s denn hier eigentlich? Mehr Details gibt es nach dem Foto. 🙂

Heavy Hitter Alarm-Feuersteins und Snowboards

gepostet bei Instagram http://ift.tt/2eBdvn2

Los geht’s: infinity und maniac hatten großes Glück ein paar Games ihrer Sammlung hinzuzufügen:

  1. Sword Master – ein 2D Action Fighter mit großen Sprites – gab es für die Sammlung vom maniac. Entwickelt von Bay Area und vertrieben von Activision, allerdings findet man widersprüchliche Infos bzgl. des Veröffentlichungsdatums innerhalb der PAL B-Region. Laut diversen Quellen muss das Veröffentlichungsdatum irgendwo zwischen 1992 und 1993 gelegen haben. Auf jeden Fall handelt es sich um ein relativ spätes Release, was rein spekulativ der Grund dafür sein wird, warum es heute nicht mehr so häufig zu finden ist. Innerhalb der PAL B Region ist es in 3 Regionen erschienen: NOE, SCN und ESP. In diesem Fall hier handelt es sich um die SCN-Version und kommt von einem Händler aus Schweden.
  2. Über Adventures of Lolo 2 darf sich infinity freuen – ein Puzzler, welcher in der PAL B-Region ebenfalls in 3 Regionen erschien: EEC, FRA, FRG – laut Wikipedia im Jahre 1991. Entwickelt und vertrieben wurde es von HAL Laboratories. Diese schönes Exemplar stammt ursprünglich aus der FRA-Region und war ein Geschenk von einem befreundeten Sammler aus der Schweiz.
  3. In welche Sammlung Hoops gehen darf, wird vorerst nicht verraten – dazu wird es irgendwann demnächst ein spezielles Video geben. 🙂 Während Hoops in den USA ein ziemlich herkömmliches Spiel und sehr günstig zu beziehen ist, ist die PAL B-Version recht selten und daher für einen Sporttitel auch relativ teuer. Hinzu kommt, dass es in der PAL B-Region lediglich in der ESP-Version erschienen ist. Der Entwickler war S.A.D., vertrieben wurde es von Jaleco im Jahr 1989.
  4. Snowboard Challenge – durchaus als Meilenstein anzusehen – wandert in die Sammlung vom maniac. Bei diesem Game verhält es sich ähnlich, wie bei Hoops – total herkömmlicher und sehr günstiger Titel in USA (dort allerdings unter dem Namen Heavy Shreddin‘ veröffentlicht), in der PAL B-Region verdammt selten und alles andere als günstig. Entwickelt wurde dieser Sporttitel von keiner geringerer Softwareschmiede als Acclaim und Activision kümmerte sich um den Vertrieb. Ebenfalls wie bei Hoops handelt es sich hierbei auch um einen ESP-exklusiven Titel, der laut Wikipedia 1990 auf den Markt kam, allerdings behauptet der Intro-Screen: Copyright 1992. Letzteres wird wohl eher stimmen.
  5. Last, but not least bekommt infinity ebenfalls eine absolute NES-Commando-Granate und einen mindestens genauso großen Meilenstein für seine Sammlung: The Flintstones: Surprise at Dinosaur Peak, welches ein Action-Platformer und direkter Nachfolger von The Flintstones: The Rescue of Dino & Hoppy ist. Entwickelt von SOL, wurde diese seltene Perle in der PAL B-Region von Taito lediglich mit dem SCN-Ländercode vertrieben. Das Spiel erschien zudem sehr, sehr spät im Lebenszyklus des NES, nämlich 1994. Das späte Veröffentlichungsdatum und die Veröffentlichung nur in Skandinavien sind ziemlich sicher die Gründe für die Seltenheit des Games. Anders als bei Hoops und Heavy Shreddin ist übrigens das US-Spiel auch sehr selten und teuer. Grund hierfür ist, dass das Spiel dort damals nur über Blockbuster auszuleihen war.

Neues Video online: retromaniac Neuzugänge Folge #054 // PixelFuntastiX


Hallo Leute,

einfach mal wieder ein neues Video von mir mit meinen Neuzugängen. ????
Ich hoffe, dass es euch gefällt.

Besucht bitte die Website von infinity [NES] und mir, wenn ihr Bock auf NES-Power habt! http://ift.tt/2bc3324 – now you’re browsing with Power!

Wenn ihr mögt:
Besucht meine PixelFuntastiX-Freunde und mich auf Facebook! Liken nicht vergessen: http://ift.tt/1OFxlY8

Musik: Ree Beetz
https://www.youtube.com/channel/UC8_eqq6HAAqnSsaqyXmqDYg

Folgt mir auf Twitter: https://twitter.com/retromaniac1979
Oder auf Instagram: http://ift.tt/2c0wF3J
Oder liked meine Facebook-Seite: http://ift.tt/2bryKKH
Oder fügt mich zu euren Kreisen hinzu: http://ift.tt/1kwEcu3
Und jetzt neu: Sogar auch bei Tumblr, wenn ihr das möchtet: http://ift.tt/1kPhbml

retromaniac bekommt Stadium Events oO

      Keine Kommentare zu retromaniac bekommt Stadium Events oO

retromaniac bekommt Stadium Events

retromaniac bekommt Stadium Events – OMG?!?!?!
Und der Zustand ist auch nicht gerade der schlechteste. Auf jeden Fall DAS Highlight vorerst in seiner Sammlung.

Und falls Ihr den absolut krassen Artikel von infinity zu diesem Game noch nicht gelesen habt, müsst Ihr Euch den unbedingt mal geben! Gönnt euch: Stadium Events PAL B für das NES

retromaniac bekommt Stadium Events

gepostet bei Instagram http://ift.tt/2e6XOTK

Frisch aus Dänemark für Infinity eingetroffen!

Ich konnte zwei krasse Schnäppchen in einem Gameshop aus Dänemark schlagen: Das ultragute Sunsoft-Hidden-Gem „Journey to Silius“ und das seltene und eigentlich preisintensive „Déjà Vu“ bereichern nun die Sammlung. Déjà Vu kam für gerade mal 33,50€ ins Haus. Irre…

gepostet bei Instagram http://ift.tt/2dLoqOT